Schlütter und Göring am Start über 50 km

XC-Ski/Ralf Klauke am 26.02.2005 - 18:50 Uhr
Zum Abschluss der Nordischen Skiweltmeisterschaften werden über die 50 km in klassischer Technik für Deutschland Andreas Schlütter sowie Franz Göring am Start sein. Um 12.30 Uhr beginnt das Massenstartrennen.

Viele Top-Athleten aus dem Weltcup lassen dieses Rennen aus. Sie haben sich aufgrund der kürzeren Weltcuprennen wenig auf eine solche Distanz vorbereitet. Insgesamt sind 72 Athleten am Start.

Bei Rene Sommerfeldt stand der Start bis heute offen. Er hat sich dazu entschlossen, nach den nur durschnittlichen Leistungen bei dieser Weltmeisterschaft, sich auf den Weltcup zu konzentrieren.

Besonders Andreas Schlütter hat sich in den letzten Wochen intensiv auf dieses Rennen vorbereitet. Aber auch Franz Göring ist momentan in einer bestechenden Form.

Einzig dem Norweger Frode Estil werden Chancen auf eine Medaille zugerechnet. Auf einer Distanz von 50 km, vor allem bei einem Massenstartrennen, ist alles möglich. Es kommt hauptsächlich auf die Tagesform an.
Weiterführende Informationen:
Streckenpräsentation WM Oberstdorf 7,5km

( Größe: 3737 KB)

Streckenpräsentation WM Oberstdorf 5km Burgstall

( Größe: 3108 KB)

Anzeige

Anzeige