Reit im Winkl

Langlaufen auf der Winklmoos-Alm in Reit im Winkl © Norbert Eisele-Hein

Langlaufen in Reit im Winkl im Chiemgau/ Oberbayern ist Langlaufen auf 3 Höhenlagen, auf über 130 km Loipen. Langlauf Stadion und Nordic Park liegen im Ortszentrum auf 695 Metern, weitere Loipen, sowohl klassisch gespurt als auch fürs Skaten, befinden sich auf der Winklmoos-Alm auf ca. 1.160 Metern und auf der Hemmersuppenalm auf ca. 1.260 Metern. 

Neuerungen 2018 sind die neu konzipierte Nordic Plus Route – eine Tour über 50 km mit erlaubten Abkürzern, die weltweit erste Kinder-Loipe (verminderte Schrittbreite) sowie ein neu gestalteter Nordic Park mit Schnee-Tunnel und anderen Attraktionen für mehr Spaß am Langlauf-Lernen. Die Flutlicht-Loipe im Langlaufstadion wird zwei mal pro Woche beleuchtet. Traditionell ist Reit im Winkl im Januar Zielort der Chiemgau Team Trophy, einer Langlauf-Veranstaltung mit Spaß am Sport und ohne Zeitmessung, die über rund 44 Kilometer von Inzell über Ruhpolding ins Ziel nach Reit im Winkl führt.

Reit im Winkl ist seit Jahrzehnten ein beliebter Wintersport und Luftkurort in den Chiemgauer Alpen, südlich des Chiemsees gelegen. Die sich stauenden Wolken führen in Verbindung mit den für Bergtäler typischen Kaltluftseen zu häufigem Schneefall, so dass der Ort wegen seiner schneesicheren Lage auch als „Schneeloch“ bekannt ist. Im Vergleich mit anderen Wintersportgebieten, die auf ähnlicher Höhe liegen, fällt hier viel Schnee und er bleibt auch mit am längsten liegen.

Kontakt

Tourist Information Reit im WinklDorfstraße 38
D-83242 Reit im Winkl
Tel +49 8640 80020
info@reitimwinkl.de

Details

Touren gesamt 39
Gesamtkilometer 442 km
Reit Im Winkl
Aktueller Loipenzustand (km) ---442 km