Loipen in der Schweiz

Davos © Laiho/NordicFocus

Übersicht der Langlauf Loipen in der Schweiz unterteilt nach Kantonen und Regionen mit Informationen zum aktuellen Loipenzustand, dem Schwierigkeitsgrad, Höhenmetern, Länge und weiteren Fakten.

Die Schweiz kann mit vielen kleinen, aber feinen Loipengebieten aufwarten. Das Engadin mit seinem Loipennetz von Maloja bis nach Zernez und die Gemeinde Davos sind weltweit bekannt. Aber auch in der Westschweiz lässt sich die herrliche Landschaft auf Langlaufskiern erkunden. Und wer regelmäßig als Langläufer in der Schweiz unterwegs ist, der kann für 140 Franken den Langlaufpass erwerben, mit dem er Zutritt zu 5.500 Loipenkilometern hat.

Details

Loipen gesamt 17
Gesamtkilometer 86 km
Regionen
1. Graubünden ----
2. Schwyz ----
3. Valais ----