Nutzungsbedingungen

Allgemeine Nutzungsbedingungen

für xc-ski.de, Felgenhauer Medien GbR
Gesellschafter: Marco Felgenhauer, Mario Felgenhauer


1. 
Allgemeine Bestimmung/Geltungsbereich

1.1. Die Nutzung des registrierungspflichtigen Bereichs von xc-ski.de

Die Felgenhauer Medien GbR
Gesellschafter: Marco Felgenhauer, Mario Felgenhauer, Miesleuthenweg 58a, 94249 Bodenmais E-Mail info@xc-ski.de (nachfolgend xc-ski.de genannt), bietet seinen registrierten Mitgliedern über www.xc-ski.de die Möglichkeit der Teilnahme an einer Social Community. Die Nutzer dieser Dienste können Artikel kommentieren, Bilder, Videos, Links und Texte posten, offene und private Gruppen erstellen, Beiträge und Texte schreiben, Inhalte vom eigenen Account in andere soziale Netzwerke übernehmen bzw. automatisch dorthin streamen. Daneben können User Termine nach Prüfung und Freigabe von xc-ski.de veröffentlichen lassen. Diese Leistungen sind grundsätzlich für den Nutzer kostenlos.

1.2.  Alle Leistungen von xc-ski.de erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

1.3. Kunden (nachfolgend auch Mitglied genannt) dieser Vertragsbestimmungen sind Verbraucher. Als Verbraucher anzusehen ist jede natürliche Person, die einen Vertrag zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugeordnet werden können.

1.4. Änderungen dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen wird xc-ski.de dem Mitglied mitteilen. Widerspricht das Mitglied dieser Änderung nicht innerhalb von 4 Wochen nach Zugang der Mitteilung, gelten die Änderungen als durch das Mitglied anerkannt. Auf das Widerrufsrecht und die Rechtsfolgen des Schweigens wird das Mitglied im Falle der Änderung der Allgemeinen Nutzungsbedingungen noch besonders hingewiesen.

1.5. Das Mitglied kann die Nutzungsbedingungen jederzeit unter dem erreichbaren Link „Nutzungsbedingungen“ auf dem Portal abrufen, ausdrucken, herunterladen bzw. speichern.

1.6 Für den Fall, dass sich das Mitglied mit der Änderung der Nutzungsbedingungen von xc-ski.de gemäß Ziffer 1.4 nicht einverstanden erklärt und diesen widerspricht, besteht ein Sonderkündigungsrecht seitens xc-ski.de.


2. 
Registrierung zur Nutzung des Portals

2.1 Voraussetzung für die Nutzung der Leistungen der xc-ski.de Webseite ist eine kostenlose Registrierung als Nutzer auf www.xc-ski.de . Zunächst ist die Erstellung eines Login-Accounts durch die Anmeldung einer natürlichen Person und die Bestätigung dieser Nutzungsbedingungen und der Datenschutzbestimmungen notwendig.

2.2 Das Mitglied sichert zu, dass alle von ihm bei der Registrierung angegebenen Daten wahr und vollständig sind. Das Mitglied verpflichtet sich, xc-ski.de Änderungen seiner Nutzerdaten unverzüglich mitzuteilen.

2.3 Personenbezogene Daten des Logins werden in einem Account gespeichert und sind dort jederzeit für das Mitglied einsehbar. Sie werden nicht im Portal veröffentlicht.

2.4 Bei der Anmeldung wählt das Mitglied eine E-Mail-Adresse, ein Passwort und einen Mitgliedsnamen, bestehend aus Vorname und Nachname. Der Mitgliedsname darf nicht Rechte Dritter, insbesondere keine Namens- oder Markenrechte, verletzen und nicht gegen die guten Sitten verstoßen. Das Mitglied muss sein Passwort geheim halten.

2.5 Die Registrierung des Mitglieds auf der Webseite von xc-ski.de stellt ein Angebot zum Abschluss eines Vertrages zur Nutzung von xc-ski.de dar. xc-ski.de nimmt dieses Angebot durch Freischaltung des Mitglieds für die Dienstleistungen von xc-ski.de an (Erhalt einer Mail mit Bestätigungslink zur Verifizierung). Durch diese Annahme kommt der Vertrag zwischen den Parteien zustande.

2.6 Bei einem Verstoß eines Mitglieds gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie insbesondere gegen die Voraussetzung einer erfolgreichen Registrierung ist xc-ski.de berechtigt, die Registrierung abzulehnen bzw. das Nutzerkonto des Mitglieds zu löschen bzw. zu sperren.


3. 
Einräumen von Nutzungsrechten an selbst verfassten Beiträgen, Videos, Fotos etc.

3.1 Das Mitglied räumt xc-ski.de an ihrem Beitrag, dem Foto, dem Video etc. ein unentgeltliches zeitlich und räumlich unbeschränktes und übertragbares Nutzungsrecht ein, diese unter Nutzung jeder technischen Übertragungsmöglichkeit einschließlich mobilfunkgestützter Dienste öffentlich zugänglich zu machen oder öffentlich zugänglich machen zu lassen. xc-ski.de ist befugt, die Text- oder Bilddatei des Nutzers über Apps und ähnliche Anwendungen, per API, als E-Paper, SMS, MMS, über Pushdienste, RSS-Feeds und Social Media Dienste oder bisher unbekannter Übertragungs- und Nutzungsarten zu übermitteln. Die Nutzungsrechte bleiben von einer Beendigung dieses Nutzungsvertrages, die Löschung des Benutzerkontos oder der Löschung des Beitrags, Fotos, Videos unberührt.


4. 
Pflichten des Mitglieds, Verbotene Verhaltensweisen

4.1 Das Mitglied ist verpflichtet, die bei Nutzung der Inhalte und Dienste auf dem Portal die anwendbaren Gesetze sowie alle Rechte Dritter zu beachten. Es ist dem Mitglied insbesondere untersagt,

  • beleidigende oder verleumderische Inhalte zu verwenden, unabhängig davon, ob diese Inhalte andere Nutzer, xc-ski.de-Mitarbeiter oder andere Personen oder Unternehmen betreffen,
  • pornografische, gewaltverherrlichende oder gegen Jugendschutzgesetze verstoßende Inhalte zu verwenden oder pornografische, gewaltverherrlichende oder gegen Jugendschutzgesetze verstoßende Produkte zu bewerben, anzubieten oder zu vertreiben,
  • andere Nutzer unzumutbar (insbesondere durch Spam) zu belästigen (vgl. § 7 Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb UWG),
  • gesetzlich (z. B. durch das Urheber-, Marken-, Patent-, Design- oder Gebrauchsmusterrecht) geschützte Inhalte zu verwenden, ohne dazu berechtigt zu sein, oder gesetzlich geschützte Waren oder Dienstleistungen zu bewerben, anzubieten oder zu vertreiben,
  • wettbewerbswidrige Handlungen vorzunehmen oder zu fördern, einschließlich progressiver Kundenwerbung (wie Ketten­-, Schneeball- oder Pyramidensysteme) sowie
  • Logins und persönliche Passwörter dürfen nicht an Dritte weitergegeben oder mit Dritten gemeinschaftlich genutzt werden.

4.2 Die folgenden belästigenden Handlungen sind zu unterlassen, auch wenn diese konkret keine Gesetze verletzen sollten:

  • Versendung von Kettenbriefen,
  • Durchführung, Bewerbung und Förderung von Strukturvertriebsmaßnahmen (wie Multi-Level-Marketing oder Multi-Level-Network-Marketing) oder
  • anzügliche oder sexuell geprägte Kommunikation (explizit oder implizit).

4.3 Folgende Handlungen sind dem Mitglied untersagt:

  • Verwendung von Mechanismen, Software oder Scripts in Verbindung mit der Nutzung der xc ski.de-Websites. Das Mitglied darf jedoch die Schnittstellen oder Software nutzen, die ihm im Rahmen der auf dem Portal angebotenen Dienste von xc-ski.de zur Verfügung gestellt werden.
  • Blockieren, Überschreiben, Modifizieren, Kopieren, soweit dies nicht für die ordnungsgemäße Nutzung der Dienste des Portals nötig ist. Das Kopieren im Wege von „Robot/Crawler“-Suchmaschinen-Technologien ist z. B. nicht erforderlich für die ordnungsgemäße Nutzung der Dienste der xc-ski.de-Websites und daher ausdrücklich untersagt.
  • Verbreitung und öffentliche Wiedergabe von Inhalten der xc-ski.de-Websites oder von anderen Nutzern,
  • jede Handlung, die geeignet ist, die Funktionalität des Portals zu beeinträchtigen, insbesondere diese übermäßig zu belasten.

4.4 Verletzt das Mitglied eine Pflicht aus dem Nutzungsverhältnis, kann xc-ski.de nach den gesetzlichen Bestimmungen Ersatz hieraus entstehender Schäden bzw. erforderlicher Aufwendungen verlangen. Dies gilt nicht, wenn das Mitglied eine Pflichtverletzung nicht zu vertreten hat. Dies umfasst insbesondere Fälle übler Nachrede, Beleidigung, Verletzung von Persönlichkeitsrechten, Verletzung von Immaterialgütern oder sonstiger Rechte Dritter und wenn das Mitglied pflichtwidrig den Ausfall von Dienstleistungen für andere Kunden verursacht.


5.       
Sperrung bei Verdacht

5.1 xc-ski.de ist berechtigt, im Falle der begründeten Beschwerde eines Dritten, des Verdachts einer Rechtsverletzung oder eines Verstoßes gegen diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen den Account des Mitglieds zu sperren, welche diese Beschwerde oder diesen Verdacht auslösen.

5.2 Wenn eine vorherige Abmahnung für xc-ski.de zumutbar ist, bedarf die Sperrung der vorherigen Abmahnung durch xc-ski.de, um dem Mitglied Gelegenheit zu geben, den Verdacht auszuräumen oder Abhilfe zu schaffen. Ist eine vorherige Abmahnung nicht zumutbar, z. B. weil die Sperrung erforderlich ist, um einen etwaigen Schaden von xc-ski.de oder einem anderen Mitgliedern abzuwenden, wird xc-ski.de das Mitglied unverzüglich im Nachhinein über die Sperrung informieren und ihm dann Gelegenheit zur Stellungnahme und Abhilfe geben.

5.3 xc-ski.de kann den Account jedoch stets löschen bzw. gesperrt halten, wenn xc-ski.de hierzu durch ein Gericht oder durch staatliche Behörden aufgefordert wird oder das Nutzungsverhältnis beendet ist. Dasselbe gilt, wenn die Löschung oder Sperrung erforderlich ist, um einen drohenden Schaden von xc-ski.de oder einem anderen Mitglied abzuwenden.


6. 
Gewährleistung und Haftung, Haftungsfreistellung, Verantwortlichkeit für fremde Inhalte, Daten und/ oder Informationen der Mitglieder

6.1 Dem Mitglied wird untersagt, Inhalte einzustellen, die Schutzrechte Dritte, insbesondere Urheberechte und Markenrechte Dritter verletzen.

6.2 Das Mitglied garantiert, dass die von ihm zur Verfügung gestellten Inhalte, Informationen und Software nicht in rechtswidriger Weise in Rechte Dritter eingreifen.

6.3 xc-ski.de übernimmt keine Verantwortung für die vom Mitglied der xc-ski.de Webseite bereitgestellten Inhalte, Daten und/oder Informationen und macht sich diese Inhalte, Daten und/oder Informationen nicht zu Eigen. Das Mitglied stellt sicher, dass die öffentliche Wiedergabe der von ihnen übermittelten Inhalte auf der xc-ski.de-Webseite rechtlich erlaubt ist und sie zu der Übermittlung der Inhalte berechtigt sind. xc-ski.de gewährleistet insbesondere nicht, dass die von dem Mitglied eingestellten Inhalte und Daten wahr sind, einen bestimmten Zweck erfüllen oder einem solchen Zweck dienen können. Soweit ein Mitglied eine gesetzes- oder vertragswidrige Benutzung der xc-ski.de-Webseite bemerkt, kann er diese jederzeit mit dem Kontaktformular an die xc-ski.de Webseite melden.

6.4 xc-ski.de behält sich vor, fremde Inhalte zu sperren, wenn diese nach den geltenden Gesetzen strafbar sind oder erkennbar zur Vorbereitung strafbarer Handlungen dienen.

6.5 Das Mitglied wird xc-ski.de von sämtlichen Ansprüchen freistellen, die Dritte gegen xc-ski.de wegen der Verletzung ihrer Rechte oder wegen Rechtsverstößen aufgrund der vom Mitglied eingestellten Angebote und/ oder Inhalte geltend macht. Das Mitglied übernimmt diesbezüglich auch die Kosten der Rechtsverteidigung von xc-ski.de einschließlich sämtlicher Anwalts- und Gerichtskosten.

6.6 xc-ski.de haftet nicht für Fehleingaben und vorsätzliche Falscheingaben bei der Datenerfassung des Mitglieds.

6.7 xc-ski.de kann für unzulässige Angaben oder unzulässige Verhaltensweisen anderer Mitglieder keine Gewähr übernehmen, wird aber einzelne unzulässige Angaben oder auch Profile der Mitglieder, von deren Unzulässigkeit xc-ski.de Kenntnis hat, sperren.

6.8 xc-ski.de übernimmt auch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität von redaktionellen Beiträgen durch Dritte, wie Tourismusverbände.


7. 
Sonstige Haftung

7.1 xc-ski.de haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Ferner haftet xc-ski.de für die fahrlässige Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung das Mitglied als Kunde regelmäßig vertrauen kann. Im letztgenannten Fall haftet xc-ski.de jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. xc-ski.de haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.

7.2 Die vorstehenden Haftungsausschlüsse bzw. Haftungsbeschränkungen  nach Ziffer 9.1 gelten in gleichen Umfang zugunsten der Organe, gesetzlichen Vertreter, Angestellten und sonstigen Erfüllungsgehilfen von xc-ski.de.

7.3 Die vorstehenden Haftungsausschlüsse bzw. Haftungsbeschränkungen nach Ziffer 9.1 und 9.2 gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

7.4 Die Datenkommunikation über das Internet kann nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht fehlerfrei/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. xc-ski.de haftet nicht für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit des Portals.

8. Laufzeit, Kündigung und Sanktionsmöglichkeiten

8.1 Die Beendigung der xc-ski.de-Mitgliedschaft ist für das Mietglied jederzeit ohne Angaben von Gründen möglich (= Abmeldung und Löschung des Accounts). Die Kündigung hat schriftlich zu erfolgen. Die Kündigung kann mit dem auf der xc-ski.de-Webseite erreichbaren Kontaktformular vorgenommen werden oder per Brief an xc-ski.de erfolgen.


9. 
Verfügbarkeit von Services

9.1 xc-ski.de kann eine 100%ige Verfügbarkeit der Webseite technisch nicht gewährleisten. xc-ski.de bemüht sich jedoch, die Webseite möglichst konstant zur Verfügung zu halten. Insbesondere Wartungs-, Sicherheits- oder Kapazitätsbelange sowie Ereignisse, die nicht im Machtbereich von xc- ski.de stehen, können zu kurzzeitigen Störungen oder vorübergehenden Einstellungen der Webseite von xc-ski.de führen.

 

10. Hinweise zur Datenverarbeitung

10.1 Der Schutz der personenbezogenen Daten des Mitglieds, die dieser bei der Nutzung des Onlineshops an xc-ski.de mitteilt, ist für xc-ski.de sehr wichtig. xc-ski.de wird personenbezogene Daten nur im Einklang mit den jeweils geltenden Datenschutzbestimmungen von xc-ski.de erheben, speichern und nutzen. Die Datenschutzbestimmungen sind hier abrufbar: https://www.xc-ski.de/datenschutz


11. 
Anwendbares Recht

11.1 Es gilt deutsches Recht.


12. 
Schlussbestimmungen

12.1 Nebenabreden zu dieser Vereinbarung sind nicht getroffen.

12.2 Sollten Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam oder lückenhaft sein oder werden, so wird hiervon die Wirksamkeit der sonstigen Bestimmungen nicht berührt. An ihre Stelle treten die einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen.

Stand: Juni 2015

Euer xc-ski.de Redaktionsteam

Felgenhauer Medien GbR
Gesellschafter: Marco Felgenhauer, Mario Felgenhauer