Langlaufgebiet Niederthai im Ötztal

© Ötztal Tourismus

Auf einer Höhenlage von 1.550 Meter garantiert Niederthai, eines der ältesten Bergdörfer im Ötztal, ideale Langlaufbedingungen. Langlaufen ist für Jung und Alt geeignet, steht für Freiheit, Spaß und Lebensfreude. Die wunderschöne, verschneite Landschaft inmitten der Ötztaler Bergwelt kann man bei den gut verteilten 31 Kilometern aus fast allen Blickwinkeln bewundern und kennenlernen. Abwechslungsreiches Gelände bieten die verschiedensten Schwierigkeitsgrade, wodurch es sich perfekt für Genussläufer und Spitzensportler eignet. Überall ist die Loipe parallel für den eleganten Diagonal- sowie den sportlichen Skatingschritt belaufbar. Mit der schneesicheren Höhenlage von 1.550 Metern garantiert Niederthai ab Dezember durchgehend ideale Langlaufbedingungen. Während es in den Tallagen bereits grünt und blüht, ziehen die letzten Langläufer in Niederthai ihre Runden, genießen „Sonnenlanglauf“ pur und kehren braungebrannt nach Hause zurück. Für all jene, welche das Langlauferlebnis am Abend erleben wollen, werden die Nachtloipen in Niederthai beleuchtet.

Kontakt

Ötztal Tourismus
Information Umhausen-Niederthai
Dorf 24a
6441 Umhausen
Tel.: +43 (0) 57 200 400
umhausen@oetztal.com

Details

Touren gesamt 12
Gesamtkilometer 28 km
Ötztal
Aktueller Loipenzustand (km) ---28 km