Nordische Kombination: Drei Wettkämpfe in Val di Fiemme

Nach längerer Weltcuppause aufgrund zweier coronabedingter Absagen starten die Nordischen Kombinierer am kommenden Wochenende wieder ins Wettkampfgeschehen. Im italienischen Fleimstal stehen gleich drei Wettbewerbe auf dem Programm, darunter auch der erste Teamsprint der Saison. Predazzo auf der Normalschanze Nachdem den Nordischen Kombinierern in dieser Saison erst zwei Weltcupwochenenden vergönnt waren, geht es jetzt so richtig
Weiter …

Das DSV-Team für den Biathlon Weltcup Oberhof II und weitere Infos

Die zweite Weltcupwoche in Oberhof steht an. Die DSV-Biathleten schauen hoffnungsvoll nach vorne und wollen sich besser präsentieren, als in der ersten Woche. Das Damenteam startet in unveränderter Besetzung, Simon Schempp und Lucas Fratzscher mussten ihren Platz für Johannes Kühn und Roman Rees räumen… 

Langlauf Kurznews: Neues aus Norwegen vom Norges Cup sowie vorzeitigem Saisonende

Die heutigen Kurznews beschäftigen sich komplett mit dem norwegischen Team, das während der Tour de Ski Etappen im Val di Fiemme Rennen im Norges Cup bestritt, um sich für die nächsten Weltcups und die Weltmeisterschaften zu empfehlen. Definitiv nicht dabei sind die aufstrebenden Mikael Gunnulfsen und Karoline Simpson-Larsen, für die die Saison bereits beendet ist….

Sportpsychologie: Glücksbringer oder Zufall?

Katharina Hennig läuft diesen Winter eine tolle Tour de Ski, unter anderem mit einem 2. Platz beim Massenstart in Val di Fiemme. Auf gleicher Strecke konnte sie letzten Winter ebenso einen Podestplatz erlaufen. Aber es war nicht nur die gleiche Strecke, sondern auch die gleiche Startnummer, die 11. Zufall oder ein (unbewusster) Vorteil …

Osttirol definiert das Langlaufen neu

Osttirol ist von Natur aus anders. Und natürlich Langlaufland. Der schneesicheren Höhenlage, den perfekt präparierten Langlaufloipen und der grandiosen Dolomitensicht sei Dank. Osttirols Naturidylle ist wie geschaffen für entspannte Langlauf-Wanderungen …