Langlauf-Training für Einsteiger

Langlauftraining für Einsteiger
Skilanglauf, ein Ausdauersport für alt und jung! Ob ihr in rasantem Tempo oder ganz gemütlich die verschneiten Winterlandschaften erkundet, ihr werdet begeistert sein. Denn kaum ein Sport bietet ein effektiveres Ganzkörpertraining: Arme, Beine, Bauch, Rücken und Po, nichts wird hier „verschont“! In unserem Themenspecial erfahrt ihr alles über den richtigen Einstieg ins Skilanglauf-Training.

Teil 1: Was ist Training

Training

Skilanglauf ist neben Radfahren die Sportart mit dem höchsten Kalorienverbrauch. Bei regelmäßigem Training purzeln die Pfunde. Außerdem werden durch das rhythmische, schwerelose Gleiten die Gelenke geschont, der Gleichgewichtssinn geschult und die Gedanken meditativ gebündelt. Doch was ist die Kehrseite der Medaille? Was passiert, wenn Sportler über das Ziel hinaus schießen? Wir wollen bewusst keine „Ausdauerideologie“
Weiter …

Teil 2: Trainiere ich richtig?

Herzfrequenz

Für Ausdauer- und Fitnesssportler resultiert die Trainingsmotivation meist aus dem Willen, die Ausdauer zu steigern, vital und fit zu sein. Doch allzu oft werden aus Übermotivation, Unwissenheit oder falscher Selbsteinschätzung Fehler begangen, die diesem Ziel bestimmt nicht dienlich sind. Wie gelingt es mir also, meine individuelle Belastung zu steuern und so mein Training zu kontrollieren?
Weiter …

Teil 3: Leistungsbestimmung

Leistungstests

Woher komme ich und wo will ich hin? Ein individuelles Trainingsziel ist schnell formuliert, doch welches und vor allem wie intensives Training verkrafte ich? Um diese Frage zu beantworten, ist es für jeden Sportler wichtig, zu wissen, auf welchem Fitnessniveau er sich momentan bewegt. Erst mit dieser Kenntnis kann man einschätzen, welches Trainingspensum vernünftig ist
Weiter …

Teil 4: Trainingsplanung

Der eigene Trainingsplan

„Der Langläufer wird im Sommer gemacht“ – ein immer wieder gern genutzter Spruch vieler Trainer, doch was steckt dahinter? Nach einem kurzen Übergangsmonat April beginnt der Langlaufprofi schon Anfang Mai wieder mit zielgerichtetem Training für den Winter. Auch für Volksläufer und Einsteiger empfiehlt es sich frühzeitig mit dem Training anzufangen, da ein längerfristiges, kontinuierliches Trainingsprogramm
Weiter …