Achensee

Achensee © Achensee Tourismus

Lautlos durch den Schnee gleiten, die Stille und die körperliche Bewegung vor spektakulärer Bergkulisse genießen, zur Ruhe kommen – am Tiroler Achensee, der Wiege des professionellen Langlaufunterrichts, werden Loipenträume auf einem bestens gepflegten und mehr als 200 Kilometer langen Streckennetz wahr. Ob Skating oder klassischer Stil, Anfänger oder Fortgeschrittene, hier findet jeder die passende Strecke. Mit Loipen, auf denen Menschen mit Mobilitätseinschränkungen auf Schlitten fahren können, rollstuhlgerechten Hotels und speziell ausgebildeten Lehrern zeichnet sich die Region in vielfältiger Weise als barrierefrei aus. Langlaufcamps und Volkslanglauf ziehen Aktivurlauber an, während die Abgeschiedenheit im Naturpark Karwendel zur inneren Einkehr einlädt.

Der Naturpark Karwendel ist das größte zusammenhängende Schutzgebiet der Nördlichen Kalkalpen und erstreckt sich vom Tiroler Achensee bis hinüber nach Bayern. Er ist nicht nur landschaftlich ein Highlight, sondern auch ideales Trainingsgebiet. Denn die Karwendeltäler steigen leicht an und erhöhen selbst den Puls fitter Langläufer.

Kontakt

Achensee Tourismus
Achenseestraße 63
A-6212 Maurach am Achensee
+43 (0) 595300-0
www.achensee.com

Details

Touren gesamt 22
Gesamtkilometer 110 km
Achensee
Aktueller Loipenzustand (km) ---110 km