Biathlon: Bernd Eisenbichler geht – Felix Bitterling übernimmt

Etwas überraschend teilten heute der Deutsche Skiverband und der Weltverband IBU mit, dass Bernd Eisenbichler, Sportlicher Leiter Biathlon, den DSV auf eigenen Wunsch verlässt. Ab 1. April 2022 übernimmt der 44jährige Berchtesgadener Felix Bitterling und tritt die Nachfolge von Bernd Eisenbichler an…

Deutsches Team sehr erfolgreich beim Biathlon IBU Cup in der Lenzerheide

Neben den Siegen von Philipp Horn im Super Sprint und Hanna Kebinger im Massenstart 60 feierte das deutsche Team beim Biathlon IBU Cup in der Lenzerheide (SUI) vier weitere Podestplätze und zwölf Top-10-Platzierungen. Nun gilt es gesund zu bleiben und die gute Form beizubehalten, denn schon am kommenden Wochenende findet das Saisonfinale in Ridnaun in Südtirol statt…

Biathlon: Erik Lesser gibt Karriereende bekannt

Der Weltklasse-Biathlet Erik Lesser gab heute überraschend sein Karriereende bekannt. Zum Ende der Saison hängt er sein Gewehr an den Nagel, will sich erst einmal eine Auszeit gönnen und dann dem Biathlon als Trainer erhalten bleiben. In seinem mit Arnd Peiffer initiierten Podcast „Das Biathlondoppelzimmer“ verriet er die längst getroffene Entscheidung und will nun in den verbleibenden drei Weltcupstationen Kontiolahti, Otepää und Oslo den Fokus auf Leistung, vor allem aber auf Spaß mit seinem Team legen…

Biathlon Weltcup: Deutsche Damenstaffel auf Rang vier – Norwegen gewinnt

Die Norwegerinnen gewinnen das letzte Staffelrennen der Saison beim Biathlon Weltcup in Kontiolahti vor den Olympiasiegerinnen aus Schweden und dem Quartett aus Italien. Die deutsche Damenstaffel landet nach einer großartigen Aufholjagd neben dem Podest auf Rang vier. Frankreich wird disqualifiziert und verliert dadurch den Sieg in der Gesamtwertung…