Langlaufregion Antholzertal Gsieser Tal

Gsieser Tal © Harald Wisthaler - wisthaler.com

Das Antholzertal und das Gsieser Tal, die beiden benachbarten Seitentäler des Pustertals, haben sich zu einem wahren Langlaufparadies zusammengeschlossen. Gemeinsam bieten sie Strecken aller Schwierigkeitsgrade sowie Events von Weltformat.

Willkommen zum Langlaufen im Antholzertal

Das Antholzertal ist ein idyllisches Seitental des Südtiroler Pustertals und ein wahres Langlauf-Mekka in unberührter Winterlandschaft. Hier findet jeder, was er sucht: Die täglich bestens präparierten Langlaufloipen von 20 bis 60 km führen durch romantische und schneeversunkene Wälder quer über den vereisten Antholzer See bis zum Fuß des Staller Sattels, wo die atemberaubende Kulisse der Rieserferner Bergkette zum Greifen nahe ist. Ein besonderes Gefühl geben die Langlaufstrecken im Biathlonzentrum Antholz: hier treffen sich alljährlich die weltbesten Biathletinnen und Biathleten zu den Weltcup-Wettkämpfen – und schon so mancher Olympiasieger und Weltmeister hat in Antholz trainiert.

Auf den Sonnenloipen des Gsieser Tales unterwegs: 40 Loipenkilometer für alle Ansprüche!

Durch eine verträumte Winterlandschaft zieht sich die Loipe über schneebedeckte Felder, durch romantisch verschneite Wälder, vorbei an malerischen Bauernhäusern und Gasthöfen. Die Loipe reicht bis nach Taisten und Welsberg, wo man direkt auf die Anschlussstrecke der Pustertaler Marathon Loipe gelangt. Highlight in der Skilanglaufregion Gsieser Tal- Welsberg – Taisten ist der Gsieser Tal Lauf über 30 km und 40 km – Klassisch und Skating. Teilnehmen kann jeder, der Spaß am Langlaufen hat – ebenso Kinder. 

Kontakt

Tourismusverein Gsieser Tal-Welsberg-Taisten
St. Martin 10a
I-39030 Gsieser Tal
Tel. +39 0474 978436
Fax. +39 0474 978226
info@gsieser-tal.com
Tourismusverein Antholzertal
Niederrasner Straße 35 F
I-39030 Rasen
Tel. +39 0474 496269
Fax +39 0474 498099
info@antholzertal.com

Details

Touren gesamt 7
Gesamtkilometer 88 km
Antholzertal Gsieser Tal
Aktueller Loipenzustand (km) ---88 km