Fischer Twin Skin Pro

Fischer Twin Skin Pro © Felgenhauer / xc-ski.de

Günstig, grundsolide dafür aber etwas schwer – der Twin Skin Pro in wenigen Worten. Der Fischer passt damit perfekt in diese Kategorie: er lässt sich leicht handeln, beansprucht auffällig wenig technisches Können und Kraft. Der Abdruck gehört zu den Parade-Disziplinen, leicht zu finden, griffig, definiert, was gerade bei Klassik-Anfängern für Vertrauen sorgt. Ansonsten leistet sich der Twin Skin Pro keine Schwächen und ist damit genau das neutrale Sportgerät, das zum erlernen der Technik notwendig ist.

Daten
Kategorie: Sport Klassik No Wax
Länge im Test (cm): 202
Lieferbare Längen (cm): 182/187/192/197/202/207
Breite vorn/mitte/hinten (mm): 41/44/44
Gewicht/Länge: 1330g/197cm
empf. Verkaufspreis: 249.95 €
Hersteller-Webseite: www.fischersports.com
Hier direkt bestellen: www.xc-ski.de/material/shop
Hier vor Ort kaufen: Fachhändler-Datenbank

Testergebnis

Abdruckverhalten 13 von 15
Einschubverhalten 12 von 15
Gleitfähigkeit 12 von 15
Führung 13 von 15
Handling 12 von 15
Kurvenverhalten 12 von 15
Abfahrtsverhalten 12 von 15
Gesamtnote
Fehlerverzeihend und günstig, der Einstieg ins Langlaufen schlechthin