Nordische Kombination: Impressionen vom Teamsprint

Die Nordischen Kombinierer Lukas Greiderer und Johannes Lamparter aus Österreich haben sich den WM-Titel im Teamsprint gesichert. Silber ging an Jarl Magnus Riiber und Espen Andersen aus Norwegen. Fabian Rießle und Eric Frenzel erkämpften Bronze für das deutsche Team. Hier findet Ihr einige Impressionen vom letzten Wettkampf der Nordischen Kombination bei der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf.

Nordische Kombination: Gold für Lamparter

Der Junioren-Weltmeister ist auch Weltmeister bei den „Großen“: Der Österreicher Johannes Lamparter hat sich in beeindruckender Weise die Goldmedaille im Einzelwettkampf der Nordischen Kombination von der Großschanze gesichert. Bei der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf gewann Jarl Magnus Riiber aus Norwegen Silber, Bronze ging an den Japaner Akito Watabe. Eric Frenzel kam als bester Deutscher auf Rang vier vor Fabian Rießle.

Nordische Kombination: Bildergalerie vom Teamwettkampf

Bei der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf hat das deutsche Team der Nordischen Kombinierer die Silbermedaille gewonnen. Gold ging an den Titelverteidiger aus Norwegen. Österreich gewann wie schon in Seefeld Bronze. Hier findet Ihr einige Impressionen vom Teamwettkampf.

Nordische Kombination: Gyda Westvold Hansen erste Weltmeisterin

In der Nordischen Kombination wurde heute Geschichte geschrieben: Erstmals gab es einen Wettkampf der Kombiniererinnen bei der Nordischen Ski-WM. Das Podium war dabei fest in norwegischer Hand. Den ersten Titel sicherte sich Junioren-Weltmeisterin Gyda Westvold Hansen. Silber ging an Mari Leinan Lund, Bronze gewann ihre Schwester Marte Leinan Lund. Beste Deutsche wurde Cindy Haasch auf Rang 11.

Nordische Kombination: Impressionen vom Damenwettkampf

In der Nordischen Kombination kam es heute zum historischen ersten Wettbewerb für die Kombiniererinnen. Der Sieg ging an Gyda Westvold Hansen aus Norwegen. Silber und Bronze gewannen die Schwestern Mari und Marte Leinan Lund, ebenfalls aus Norwegen.

Nordische Kombination: Gold und Bronze für Norwegen, Silber für Herola

Beim ersten Wettkampf der Nordischen Kombination im Rahmen der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf haben die deutschen Athleten das Podium knapp verpasst. Eric Frenzel wurde Vierter, Fabian Rießle Sechster. Gold ging an Titelverteidiger Jarl Magnus Riiber aus Norwegen, Silber an Ilkka Herola (Finnland). Bronze sicherte sich Jens Luraas Oftebro (Norwegen).

Nordische Kombination: Fünf WM-Wettkämpfe in Oberstdorf

In wenigen Tagen beginnt auch für die Nordischen Kombinierer die Weltmeisterschaft in Oberstdorf. Erstmals dürfen sich die Fans auf gleich fünf Wettkämpfe freuen. Neben den Herren werden auch die Damen einen Wettkampf bestreiten. Wir stellen Euch das Programm und die Favoriten vor. Einen Überblick über die Wettkampfstätten sowie das Corona-Schutz-Konzept findet Ihr hier.