Ausrüstung für Backcountry Einsteiger

 
Teilnehmer

Liebe Community,

als Alpinskifahrer möchte ich eigentlich gern vermehrt Skitouren gehen. Da ich aus Niedersachsen stamme ist das nicht so einfach. Material, Kurse, Zeit. Daher meine Idee: Skilanglauf. Besser Backcountry, also Skiwandern jenseits der Loipe.

Meine Frage: was für eine Ausstattung empfehlen die Experten hier?

Mein Wunsch:

Ein breiter Ski mit Stahlkante und Option für den Aufstieg Fell und/oder Harscheisen
Eine Bindung, die es mir erlaubt auch Abfahrten im Pflug bzw. im Schwung zu fahren.
Ebenso meine Bitte: ich möchte gerne stabil auf den Ski stehen – welche Stiefel würdet ihr empfehlen?

Ich freue mich auf Euer Feedback!

Beste Grüße und eine tolle Woche

 
Teilnehmer

Hallo,das Modell Fischer E109 Easy Skin ist ein idealer Ski fürs Gelände. Mit durchgehender Stahlkante, schnell zu montierendem Fell und seine breitere Konstruktion bietet der Ski eine exzellente Balance zwischen Stabilität und Kontrolle beim Abfahren und hat exzellente Aufstiegseigenschaften.
Mit der Bindung Fischer Back Country Auto Black/White NNN und dem BCX6 Schuh hat man einen guten Halt beim Abfahren. Ein Spezialist für solches Material ist Sport Albert. Grüße

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.