START Grip-Tape Wachsband

Teilnehmer

Hallo zusammen,

hat jemand Erfahrung mit dem Wachsklebeband von Start für die klassische Technik?
Bei welchen Schneearten/Temperaturen funktioniert es und gibt es im Realbetrieb Unterschiede zwischen dem Standard-Tape und der “HF”-Variante?
Kann man damit auch die SKIN-Fläche von Fellski verlängern, z.B. bei eisigen Bedingungen? Hält es dann bei 2-3cm Kleberlänge vor und hinter dem Fell überhaupt?

Viele Grüße
Wolfgang

Moderator

Hallo Wolfgang,

grundsätzlich funktioniert das Grip-Tape von Start ganz passabel. Es hat einen breiten Anwendungsbereich und kann je nach Laufleistung und Schnee bis zu einer ganzen Saison halten.

Allerdings ist es wie bei allen „Universal-Mitteln“ – sie können nicht überall gleich gut sein. Bei Neuschnee kann es zu einer Stollenbildung kommen. Dann entweder Schnee abkratzen und nochmals probieren oder mit Steigwachs abdecken. Bei meiner „Klassik-Premiere“ beim Skadiloppet vor einigen Jahren hat es geregnet. Da hatte ich Schwierigkeiten Stieg zu bekommen. Kann aber auch an meinem technischen Unvermögen gelegen haben.

Ich würde das Grip-Tape als eine „Trainings-Alternative“ ansehen. Wenn Du allerdings einen Fellski hast, würde ich eher den verwenden. Ist noch einfach in der Anwendung.

Bin sehr skeptisch, ob es möglich oder sinnvoll ist die Steigzone eines Fellskis per Tape zu verlängern!? Wenn so etwas notwendig ist, würde ich erst versuchen die Bindung des Skis nach vorne zu schieben. Wenn das auch nicht ausreicht, dann hast Du wohl einen nicht passenden Ski, der sich kaum mit wenigen Zentimetern Tape anpassen lässt.
Zum anderen solltest Du bedenken, dass man die Steigzone bzw. den Skibelag mit einem Schleifpapier aufrauhen muss, damit das Tape hält. Das würde ich an der Gleitzone eines Fellskis nicht machen! Dass ein so kurzer Klebestreifen dann wirklich hält, ist sehr fraglich! Ich habe die Erfahrung, dass das Tape insgesamt gut hält, vorne und hinten verliert man durch Abreibung aber schon etwas „Material“.

Grüße Thomas

P.S. Das Tape zu entfernen ist ein Elend. Da brauchst Du unbedingt einen Wachsentferner und eine alte Plexiglas-Klinge!

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.