Gute Schneelage auf der Tauplitzalm ermöglicht frühzeitigen Saisonstart im Ausseerland-Salzkammergut

Tauplitzalm © S. Zink

Im Ausseerland-Salzkammergut hat die Langlaufsaison auf der Tauplitzalm bereits begonnen. „Eine optimale Schneelage und perfekt gespurte Loipen machen den frühzeitigen Start des Langlaufbetriebs möglich“, berichtet Ernst Kammerer, Geschäftsführer des Tourismusverbands Ausseerland-Salzkammergut. Dank der einzigartigen Lage zählt das Langlaufgebiet Tauplitzalm auf 1.600 Metern Seehöhe zu den schneesichersten Wintersportdomizilen der Alpen. Den Freizeitsportlern stehen insgesamt elf Kilometer Langlaufloipe zur Verfügung, die sich sowohl für Einsteiger als auch für geübte Langläufer eignen.

Salzkammergut-Loipen

Das Steirische Salzkammergut im geografischen Mittelpunkt Österreichs bietet für Langläufer über 200 km Loipen, klassisch und Skating gespurt, mit ausgezeichneten Spuren in allen Schwierigkeitsgraden. Das breite nebelfreie Becken rund um Bad Mitterndorf bietet Langläufern mit einem zusammenhängenden Langlaufloipennetz von über 80 Kilometern, jeweils klassisch und Skating gespurt, ein ideales Gelände. Die besten Voraussetzungen für ein perfektes Langlauferlebnis für Anfänger und Könner. Sportliche Langläufer finden anspruchsvolle Loipen im Tal sowie auch auf der Tauplitzalm. Beim ersten Schneefall ist es schon möglich die Höhenloipe auf der 1.600 Meter hohen Tauplitzalm zu befahren. Genießen Sie die Schneesicherheit, den Hüttengenuss sowie eine herrliche Aussicht auf Grimming und Dachstein. Besonderer Tipp für den perfekten Genuss: Nach einem sportlichen Tag wartet der perfekte Wintergenuss: Tagsüber auf den Pisten oder Loipen schneesicheren Winterspaß erleben und danach in einer der zwei Wasserwelten der Region abtauchen und den Winter Winter sein lassen. Das Narzissen Vital Resort Bad Aussee und die GrimmingTherme in Bad Mitterndorf laden ins wohlig warme Nass ein.

Steiralauf als Herausforderung für Jedermann

Wer sich etwas fordern und mit anderen Langläufern messen will, findet in Bad Mitterndorf die geeignete Herausforderung. Der Steiralauf ist der älteste Volkslanglauf der Steiermark, auf einer der schönsten Loipen Mitteleuropas. Angeboten werden am 27. Januar 2018 eine 25 und eine 50 Kilometer Strecke, die es im freien Stil zu absolvieren gilt. Für die Klassik-Liebhaber wird ein 30 Kilometer Rennen ausgetragen. Und wer erstmal in die Welt des Skimarathon hineinschnuppern will, der ist beim 10 Kilometer langen Genussauf richtig. Bereits am Tag zuvor findet das Kids Race statt. Mehr Infos lest ihr hier: steiralauf.at

Informationen

Tourismusverband Ausseerland – Salzkammergut
Bahnhofstraße 132
8990 Bad Aussee
Tel.: +43 3622 540 40-0
Fax: +43 3622 540 40-7
info@ausseerland.at
www.ausseerland.at

Leser-Kommentare