Atomic Redster C9 Carbon

Atomic Redster C9 Carbon © Felgenhauer / xc-ski.de

Mit dem Redster C9 Carbon bringt Atomic seine Philosophie der weichen Schaufel in die Race-Kategorie. Das bringt viel Gleitfreude im weichen Gletscherschnee und auch ein Top Einschubverhalten. Erst bei höheren Geschwindigkeiten lässt sich Unruhe vernehmen. Dann ist viel Gefühl verlangt, welches man im Rennlauf aber durchaus voraussetzen darf. Das bezieht sich auch auf den Abdruck, der durchaus Erfahrung in der klassischen Technik Bedarf.

Daten
Kategorie: Race Klassik
Länge im Test (cm): 202
Lieferbare Längen (cm): 187, 192, 197, 202, 207
Breite vorn/mitte/hinten (mm): 43-44-44
Gewicht/Länge: 1000g/197cm
empf. Verkaufspreis: 550 €
Hersteller-Webseite: www.atomic.com
Hier direkt bestellen: www.xc-ski.de/material/shop
Hier vor Ort kaufen: Fachhändler-Datenbank

Testergebnis

Abdruckverhalten 13 von 15
Einschubverhalten 14 von 15
Gleitfähigkeit 14 von 15
Führung 13 von 15
Handling 14 von 15
Kurvenverhalten 13 von 15
Abfahrtsverhalten 14 von 15
Gesamtnote
Softer Klassiker für Technikspezialisten