Fischer Speedmax 3D Skate Plus

Fischer Speedmax 3D Skate Plus © Felgenhauer / xc-ski.de

Fischer liefert mit dem Speedmax 3D Skate Plus einen der teuersten und schwersten Ski der Race Kategorie. Dadurch fehlt dem Speedmax diese Portion Dynamik, die gerade im Einschub für Lauffreude sorgt. Dafür ist der Ski ohne viel Anforderung an die Technik zu laufen, führt gut, gleitet hervorragend und bietet im Handling ein absolut vorhersagbares Verhalten. Kling langweilig? Vielleicht, ist aber hinten raus auf langen Strecken die effizientere Konstruktion.

Daten
Kategorie: Race Skating
Länge im Test (cm): 191
Lieferbare Längen (cm): 171/176/181/186/191
Breite vorn/mitte/hinten (mm): 41/44/44
Gewicht/Länge: 1030g/186 cm
empf. Verkaufspreis: 599.95 €
Hersteller-Webseite: www.fischersports.com
Hier direkt bestellen: www.xc-ski.de/material/shop
Hier vor Ort kaufen: Fachhändler-Datenbank

Testergebnis

Abstoßverhalten 14 von 15
Einschubverhalten 13 von 15
Gleitfähigkeit 14 von 15
Führung 13 von 15
Handling 14 von 15
Kurvenverhalten 14 von 15
Abfahrtsverhalten 14 von 15
Gesamtnote
Neutraler Rennski, der Fehler gerne verzeiht