Training Klassik Rennläufer 2022

Swenor Alutech

Dass sich ein Alu-Modell wie der Alutech von Swenor nicht vor den Carbon- und Flexholmen der Konkurrenz verstecken muss, beweist der Test- und Preis-Leistungssieg. Er erzielte durchweg sehr gute Bewertungen bezüglich aller Kriterien und unsere Tester waren voll des Lobes. …

SRB CR07+

Auf rauhem Asphalt ist der SRB CR07+ eher nicht zuhause. Seine Stärken kann er wahrscheinlich eher auf Skirollerbahnen ausspielen. Auch bei Nässe mangelt es ihm etwas an Grip. Dafür wurde er bezüglich der anderen Kriterien meist mit noch sehr gut bewertet. …

Ski Skett Elite Classic Alu

Unseren Testern war der Ski Skett Elite Classic Alu etwas zu instabil. Das führte zu Punktabzug bei Führung und Abfahrtsverhalten. Lediglich der Grip der Rollen wurde als sehr gut bewertet. Ansonsten erhielt er durchweg gute Bewertungen …

FF Rollerskis V Pro Classic

Der FF Rollerskis V Pro Classic überzeugte insbesondere bei der Haftung seiner Rollen. Deren interessante Form soll ein besseres Laufverhalten bieten, was unseren Testern nicht explizit aufgefallen ist. Dennoch konnte er sich noch fünf Sterne sichern. …

Fischer Speedmax Classic

Der mit Abstand leichteste Skiroller in dieser Kategorie holt sich den geteilten Testsieg. Unsere Tester lobten das angenehme Laufgefühl des Fischer Speedmax Classic und bewerteten ihn fast durchweg mit sehr guten Noten. Nur seine Führung gefiel nicht jedem. Er ist in zwei Gewichtsklassen verfügbar, damit die Vorspannung zum Körpergewicht passt. …

IDT Classic

Neu im Test mit dabei und direkt im Spitzenfeld mit dabei, das ist der IDT Classic. Seine Rollen sind skandinavisch traditionell eher weicher und daher mehr für rauhen Asphalt geeignet, als Skirollerstrecken. Das hohe Gewicht kostet Punkte beim Handling, ansonsten durchweg sehr gut bewertet. …

myrollerski MY-CL1

Der myrollerski MY-CL1 ist das mit Abstand günstigste Modell in dieser Kategorie. Er tut sich dann auch sichtlich schwer gegen die deutlich teurere Konkurrenz. Für rauhen Asphalt ist er mangels Dämpfung eher ungeeignet. Die Rücklaufsperre befindet sich vorn und die Rollen sind in drei Härten lieferbar. …

Nordic Pro NXC Superlight Carbon 770 Classic

Unseren Testern war der Nordic Pro NXC Superlight Carbon 770 Classic etwas zu instabil in den Abfahrten und es fehlte ihm im Vergleich zur Konkurrenz an Haftung beim Abdruck. Der sehr leichte Skiroller ließ aber auch bei allen anderen Bewertungskriterien ein paar Zehntelpunkte liegen. Verfügbar ist er mit unterschiedlichen Rollenhärten und Kugellagern. …