Salomon Snowscape 7

xc-ski.de Skitest: Salomon Snowscape 7 © Felgenhauer / xc-ski.de

Breit, schwer, günstig. Der Snowscape 7 ist eine recht auffällige Konstruktion und sichtlich nicht nur für die Diagonalspur gebaut. Er ist ein verlässlicher Dauerläufer, dessen Bewertungen sehr konstant im unteren Bereich von „gut“ liegen, nicht mehr, und nicht weniger. Erstaunlich ist dass sein Bestwert bei der Gleitfähgkeit liegt, was davon zeugt, dass viele Schuppen nicht zwangsläufig schlechte Laufeigenschaften haben müssen. Außerdem sehr erfreulich: der Snowscape 7 hat nur geringste Anforderungen an die Lauftechnik und ist mit Abstand der günstigste Ski im Testfeld.

Daten
Kategorie: Nordic Cruising
Länge im Test (cm): L
Lieferbare Längen (cm): M 165 L 170 XL 175 XXL 175
Breite vorn/mitte/hinten (mm): 59/55/51/55
Gewicht (g)/Länge: 1570g
empf. Verkaufspreis: 119.99 €
Hersteller-Webseite: www.salomon.com
Hier direkt bestellen: www.xc-ski.de/material/shop
Hier vor Ort kaufen: Fachhändler-Datenbank

Testergebnis

Abdruckverhalten 10 von 15
Gleitfähigkeit 11 von 15
Führung 10 von 15
Handling 10 von 15
Kurven- und Abfahrtsverhalten 10 von 15
Gesamtnote
Viel Masse für wenig Geld, der Snowscape 7 ist ein extrem gutmütiger Cruiser für Einsteiger.