Ski-Trail Tannheimer Tal: Sutter und Müller Klassik-Sieger

Start zum Ski-Trail 2016 Klassik © Marco Felgenhauer

Am ersten Tag des Ski-Trails Tannheimer Tal – Bad Hindelang standen die Klassik-Wettbewerbe auf dem Programm. Am Ende gingen bei sehr guten Bedingungen 300 Teilnehmer auf die unterschiedlichen Strecken.

33 Kilometer Langdistanz

Jessica Müller beim Ski-Trail 2016 © Marco Felgenhauer

Bevor morgen die Skater den Hauptlauf des Ski-Trails bestreiten, gingen heute schon einmal die Klassiker auf die Strecken im Tannheimer Tal. Die lange Distanz betrug 33 Kilometer und führte nach dem Start in Tannheim bis nach Unterjoch und wieder zurück. Zum Abschluss folgte noch eine Schleife zum Vilsalpsee, der zugleich den höchsten Punkt der Strecke markierte. Bei den Herren konnte sich am Ende der Österreicher Martin Sutter mit 45 Sekunden Vorsprung gegen Eric Thomas durchsetzen, der bester Deutscher wurde. Rang drei ging an Stefan Sutter (Österreich). Auf den Plätzen vier bis sechs folgten mit Christian Völz, Christian Baldauf und Toni Escher zwei weitere Deutsche und ein Österreicher. Das Rennen der Damen entschied Jessica Müller vom xc-ski.de A|N Skimarathon Team mit klarem Vorsprung für sich. Im Ziel hatte sie knapp zwölf Minuten Vorsprung auf die zweitplatzierte Karen Messenger aus Kanada herausgelaufen. Dritte wurde Nicole Tröger.

Deutsche Siege auf der Kurzdistanz

Ebenfalls heute zur Austragung kam das 13 Kilometer Klassik-Rennen, das von vielen Skatern als Auftakt für morgen genutzt wurde. So gewann bei den Herren Tobias Rath knapp vor seinem Salomon-Leki-Teamkollegen Manuel Sieber. Rang drei ging an Roland Ballerstedt. Die insgesamt zehntschnellste Zeit bescherte der erst 20-jährigen Franziska Müller vom xc-ski.de A|N Skimarathon Team den Sieg bei den Damen. Sie verwies Linda Becker und Kerstin Flüß deutlich auf die Plätze zwei und drei. Insgesamt absolvierten knapp 300 Teilnehmer bei sehr guten Bedingungen die beiden Klassik-Strecken. Bereits gestern wurde für den Nachwuchs ein Technik-Parcours Wettbewerb ausgetragen, bei dem knapp 150 Starter mit dabei waren.

Alle Ergebnisse findet ihr hier: Ergebnisse Ski-Trail Tannheimer Tal – Bad Hindelang (AUT)

Morgen stehen dann im Tannheimer Tal der 60 Kilometer Hauptlauf und die kürzeren Distanzen über 36 und 19 Kilometer im freien Stil auf dem Programm.

Leser-Kommentare