Vasaloppet China und Große Mauer

Seit Jahren geistert es durch meinen Kopf: endlich einmal ins Reich der Mitte und am besten mit viel Schnee! Bei Schulz Sportreisen gab es nun auch ein Angebot, das zu mir passt: kurz und voll. Am Neujahrstag nach einer gemütlichen Silvesterfeier stieg ich am Nachmittag in den Flieger …

Teneriffa als Winterabspann

Nach dem Winterausklang über 220 Kilometer beim Nordenskiöldsloppet ging es ein paar Tage später über Ostern gleich wieder auf Reisen. Uns zog es in das milde Klima der Kanaren …

Nordenskiöldsloppet: 220 km nonstop

Als Langstreckenläufer kommen einem immer wieder neue Ideen, manchmal der Gedanke, je länger, desto besser. So geschehen diesen Winter. Der Nordenskiöldsloppet in Jokkmokk hatte schon im Vorjahr mein Interesse geweckt, nur war der Lauf bisher immer erst Mitte April …

Koasalauf 2018 mit K 100

Der Koasalauf hat einen ausgesprochen guten Ruf was Organisation und Gesamterlebnis angeht. Und genau das war im letzten Jahr so überzeugend, dass wir dieses Jahr aus Dresden erneut angereist sind. Zudem ist die Kombinationswertung für beide 50 km Rennen nunmehr ein fester Bestandteil und damit besonderer Reiz für Ausdauerfans …

2. Kaiser Maximilian Lauf in Seefeld

Schon im Herbst hatten wir uns für den Kaiser Maximilian Lauf entschieden und gemeinsam mit dem Veranstalter haben wir in den letzten Wochen auf Schnee gehofft. Der kam dann gerade noch rechtzeitig und am Lauftag in reichlicher Menge, doch dazu später …

World Masters Cup in Vuokatti

Bei der inoffiziellen Senioren WM treffen sich jedes Jahr ca. 1000 sportbegeisterte Skiläufer jenseits der 30 vom Hobbyläufer bis hin zu ehemaligen Weltklassesportlern. Michael Richter berichtet von seinen Erlebnissen des diesjährigen World Masters Cups in Vuokatti (Finnland) …