Austria Loppet

Austria LoppetDie Austria Loppet Serie verbindet die acht größten Skimarathon-Rennen Österreichs. Den Finishern von sechs der acht Rennen winken tolle Sachpreise, jedem Teilnehmer unvergessliche Erlebnisse in ganz Österreich.

News

Rohde und Forstner schnellste Klassiker beim Ganghoferlauf

Über 300 Langlauf-Begeisterte gingen bei den Klassik-Rennen des 48. Int. Euroloppet Ganghoferlaufes in Leutasch an den Start. Es galt sich der 22 beziehungsweise 44 Kilometer Distanz zu stellen, während über 300 junge Langläufer den MINI Ganghoferlauf absolvierten. Am traditionsreichen Langlauf-Event nahmen außerdem um die 30 Special Ganghofer Athleten teil …

Bilder

Serienrennen

Ergebnisse

Informationen zur Austria Loppet Serie

Homepage

Vom 10. Januar bis zum 1. März 2020 kämpfen die Teilnehmer der acht Austria Loppet-Rennen um den begehrten Titel „Austria Loppet-Finisher“. Denn verbunden mit dieser Auszeichnung sind neben hochwertigen Sachpreisen und Urlaubsgutscheinen auch fixe Startplätze für das Folgejahr. Die Rennen finden über unterschiedliche Distanzen und in verschiedenen Klassen statt, was die Teilnahme eines Hobbyläufers genauso ermöglicht, wie die eines Profisportlers. Den Auftakt zu den acht Großveranstaltungen macht Ramsau am Dachstein mit der Tour de Ramsau und dem Dachstein Volkslanglauf. Im Anschluss daran reihen sich der Dolomitenlauf in Lienz, der Ski-Trail Tannheimer Tal, der Steiralauf in Bad Mitterndorf, der Skimarathon in Saalfelden, der Koasalauf in St. Johann in Tirol und der 3-Täler-Lauf in Pertisau am Achensee. Der krönende Abschluss der Serie von hochkarätigen Langlaufrennen findet in Leutasch beim Ganghoferlauf und beim Miniganghoferlauf statt.

Austrialoppet-Finisher
Alle Läufer, die an sechs der acht Rennen teilnehmen, erhalten den begehrten Titel „Austria Loppet-Finisher“. Gekoppelt mit der Auszeichnung werden hochwertige Sachpreise verlost.

Finisher Preise
Auszeichnung für jeden Austrialoppet Finisher, wertvolle Verlosung mit Urlaubsgutscheinen, Skimaterial, Startplätzen für das folgende Jahr und weiteren Sachpreisen.